Die Mühle im Herzen der Magdeburger Börde

 

Die Magdeburger Mühlenwerke wurden ursprünglich im Jahre 1896 gegründet. Damals mit einer Ver- mahlungskapazität von ca. 25.000 t jährlich.

Der ausgezeichnete Getreidestandort in der Magdeburger Börde gibt seither eine Garantie für beste Mehlqualität, die sich bis heute im Wettbewerb für die "Bördegoldmühle" bewährt hat. Stetige Erweiterungen der Leistungsfähigkeit machen es uns heute möglich bis zu 250.000 t Getreide im Jahr zu vermahlen.

In enger Zusammenarbeit mit den Landwirten, dem Getreidehandel und dem backenden Gewerbe stellen die Magdeburger Mühlenwerke einen stabilen Partner im Kreislauf des Getreides vom Land- wirt zum Konsumenten dar.

Wir möchten Sie hiermit einladen, sich auf unseren Internetseiten über uns zu informieren. Weitere Details oder spezielle Anfragen klären wir gern in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen.

Ihr Team der Magdeburger Mühlenwerke GmbH